Full 1
Full 1
Full 2
„Man treibe Gymnastik, um zu leben, aber lebe nicht, um Gymnastik zu treiben“.
Full 2
previous arrow
next arrow

Aktuelle Informationen

Information zu den Beschlüssen der Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Eltern,
Liebe Mitglieder,

seit vielen Jahren versucht der Verein, den Ascheplatz in einen zeitgemäßen Kunstrasenplatz zu wandeln. Dem stand aber bisher die Bürokratie und das fehlende Kapital des Vereins entgegen. Mit dem überraschenden Besuch unseres Münchner OBs Dieter Reiter im Mai 2019 auf dem Phönix Gelände hatte sich das Blatt dann doch ein wenig gewendet.

Leider wurde das Projekt noch einmal durch die Corona Pandemie ausgebremst. Aber spätestens nach dem Besuch von Verena Dietel im Oktober des letzten Jahres kam wieder neuer Schwung in das Vorhaben.

Der aktuelle Stand ist nun, dass die Stadt München 70% und der Bayerische Landessport Verband (BLSV) 20% der Kosten übernehmen werden. Für unseren Verein bleiben noch die restlichen 10% als Eigenanteil übrig.

Seit nun knapp 12 Monaten planen und kalkulieren wir die angestrebten Umbauarbeiten. Ein Planungsbüro hat in der Zwischenzeit die ersten konkreten Pläne und Kalkulationen erstellt. Zudem haben wir eine Vermessung durchführen und eine Bodenanalyse erstellen lassen. Gespräche mit der Bank über einen möglichen Kredit fanden ebenfalls statt.

Nun fehlte zuletzt noch die Zustimmung der Mitglieder, dem wichtigste Beschluss-Gremium eines jeden Vereins. Die ordentliche Mitgliederversammlung fand am 15.09.2022 im Vereinsheim statt. Hierbei erfolgten diverse Abstimmungen über das weitere Vorgehen. Die Abstimmungen erfolgten mit breiter Zustimmung (ohne Gegenstimmen). Somit kann der Verein die weiteren Schritte einleiten.

Weiter lesen

Die dritte Bürgermeisterin Verena Dietl (Bildmitte vorne), der Vorsitzende des Bezirksausschusses Berg am Laim, Alexander Friedrich
(ganz links), und Alt-Oberbürgermeister Christian Ude (zweiter von rechts) machten sich beim FC Phönix ein Bild vom Rasen.
Die Umwandlung eines Ascheplatzes in einen Kunstrasenfeld wurde bei dem Termin bestätigt. (Quelle Hallo-Ramersdorf-Perlach-Berg-am-Laim-27.10.2021)

Zum Vollständigen Artikel

Datum TagAnpfiffPlatz PhönixGastSchiedsrichterErgebnis
27.11.2022Sonntag12:15hHauptplatz2. HerrenTSV Ottobrunn IIBFV0:2
27.11.2022Sonntag14:15hHauptplatz1. HerrenTSV Ottobrunn IBFV2:2

Information zum Corona Virus

Liebe Mitglieder,

wir versuchen euch hier über die Entwicklungen des Sportbetriebs vor dem Hintergrund der CORONA-Pandemie auf dem Laufenden zu halten. Da wir nur unregelmäßig und in in Ausschnitten informieren gilt grundsätzlich die aktuelle Vorgabe der Staatsregierung Bayern und der Stadt München.

Update vom 04.04.2022

Ab dem 03.04 entfallen alle Auflagen auf der Anlage.

Wichtig !!

Platzbespielbarkeit




Trainingsbetrieb
Rot Schlechtwetter
Grün Schönwetter

Spenden für den Kunstrasen

Laden…

Aktuelle Hallenturniere/Auswärtsspiele

Datum Tag AnpfiffHeimPhönix Ergebnis

FC Phönix Spielberichte

Sponsoren

Einblicke in das Training des FC Phönix München e.V

Am Dienstag 9.5 und Mittwoch 10.5 kam der Fotograf Heiko Trurnit auf unsere Anlage, um Fotos vom Trainingsbetrieb des FC Phönix München machen. Heiko fotografiert seit Jahren auch unser Sommerturnier und so waren wir sicher, das auch die Bilder vom Trainingsbetrieb unseren Verein eindrucksvoll vorstellen werden.

Wir wurden nicht enttäuscht. Das Ergebnis von Heikos Arbeit könnt ihr euch direkt unter folgendem Link anschauen:

ZU DEN FOTOS.

Noch einmal vielen Danke an Heiko für die tolle Arbeit.

Jugendtrainer gesucht

F- und G-Junioren Trainer gesucht

Aufgrund des kontinuierlichen Zuwachses bei unserem Fussballernachwuchs suchen wir aktuell Trainer für die F- und G-Junioren. Dabei soll es weniger um Ergebnisse gehen, sondern wichtig ist dass die Kinder mit viel Spass Ihre fußballerischen Fähigkeiten weiterentwickeln.

Du solltest folgendes mitbringen: Zuverlässigkeit, damit die Jugend/Kinder regelmäßig trainieren können. Spass und Interesse an der ehrenamtlichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Interesse am Jugend/Kinderfussball und die Bereitschaft hier ggfs. dazuzulernen Zeit für 2x Training am Nachmittag, Vorbereitung und die Spiele am Wochenende Grundlegende Fähigkeiten im Fussball sind hilfreich

Dich erwartet bei uns: Ein kollegiales und nettes miteinander im Jugendbereich Eine schöne Aufgabe mit tollen Kids und angenehmen Eltern Bei langfristigem Engagement die Möglichkeit einen Trainerschein zu machen Die Möglichkeit mit den Kindern ohne Ergebnisdruck Spaß haben zu können

Bei Interesse wendet Euch bitte an einen der beiden Jugendleiter:

Michael Kaltner          0151/14711035                   jugend@fcphoenixmuenchen.de

Sylvia Blechinger        0152/56446075                 sylvia-blechinger@t-online.de

Der FC Phönix sucht Sie!

tv_3

Sie haben die Nase voll vom TV-Programm!?

Wir haben ein besseres! Werden Sie ehrenamtlicher Helfer beim FC Phönix München!

Wir suchen:

  • Mithelfer in der Jugendleitung
  • Mithelfer in der Kleinfeldkoordination
  • Mithelfer in der Verwaltung
  • Mithelfer im Festausschuss
  • Trainer im Kleinfeldbereich

Klingt Kompliziert? Ist es nicht:

  • Sie haben Spaß am Organisieren, Absprechen und an der Kommunikation mit Menschen und bringen sich gerne in gemeinnützige Arbeit ein? Dann haben Sie alles was sie brauchen, um die ersten drei Aufgaben zu bewältigen! (Und das beste: Sie müssen dafür noch nicht mal die Abseitsregel kennen!)
  • Der Umgang mit Kindern bereitet Ihnen Spaß und Sie haben Erfahrungen im Fußball gesammelt? Dann werden Sie Trainer im Kleinfeldbereich! (Wir bieten für ambitionierte Trainer auch regelmäßig die Möglichkeit, sich zum Lizenztrainer (C-Schein) fortzubilden)

Super, wirklich, aber ich arbeite doch schon den ganzen Tag – was könnt Ihr mir bieten?

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches Ehrenamt in einem aufstrebenden Verein – und die Möglichkeit, Teil davon zu werden.
  • Die ehrenamtliche Tätigkeit verhilft zu neuen Erfahrungen, verhilft dazu, eigene Grenzen zu verschieben und vermittelt im besten Falle neue Kompetenzen und Kenntnisse. Neben dem Nutzen für andere oder das Gemeinwesen macht sie auch immer das eigene Leben reicher.
  • Spaß – und zwar eine Menge.

Interesse?

Dann gleich eine E-Mail schreiben an:

vorstand@fcphoenixmuenchen.de,
jugend@@fcphoenixmuenchen.de

Oder einen Brief in den Briefkasten stecken. Oder sich direkt an die Vorstandschaft, Trainer oder Jugendleiter wenden. Oder Bekannten davon erzählen, die Interesse haben könnten. Oder…

Ihr, Christian Tholl
1. Vorstand