Aktuelle Informationen

NEU !!!!!!           Der Spielbetrieb ruht, aber das Fussballfeeling geht weiter.             NEU !!!!!!

Sicher dir JETZT alles, was Du für ein Geisterspiel des FC Phönix benötigst.

Von der Stadionwurst über Bier (gerne auch Kistenweise) und

Ela’s berühmten Aperol, sowie Eis und Limo ist alles verfügbar.

Natürlich nur über unseren neuen virtuellen Kiosk

Information zum Corona Virus 

Liebe Mitglieder,

der BFV hat die Aussetzung des Spielbetriebs bis zum AUF WEITERS beschlossen. Eine Wiedereinsetzung des Spielbetriebs erfolgt mit einer Vorlaufzeit von mindestens 2 Wochen, wohl aber nicht vor dem 1.09.2020.

UPDATE vom 7. Juli

Nach der heutigen Sitzung des Ministerrats in der Bayerischen Staatskanzlei hatte Staatskanzleichef Florian Herrmann (CSU) die erwarteten, sehr guten Nachrichten für die bayerischen Amateurfußballklubs parat. Kontaktsport, also reguläres Mannschaftstraining, wird ab dem morgigen 8. Juli wieder erlaubt. Dies gilt allerdings vorerst nicht für Wettkämpfe, sondern nur für Mannschaftstrainings-Einheiten. Vereinsveranstaltungen wie Jahreshauptversammlungen dürfen ab dem 8. Juli im Innenbereich wieder mit maximal 100 Teilnehmern stattfinden, im Freien – also im Außenbereich – mit jetzt maximal 200 Teilnehmern. Die Maximalgrenze an Teilnehmern wird hier also verdoppelt.

Aktuelles FCP Hygiene und Trainingskonzept

UPDATE vom 5. Juni:

Nach Beratung der Jugendleitung mit dem Vorstand habven wir uns entschieden, nach den Pfingstferien das Training für das Kleinfeld ebenfalls wieder aufzunehmen. Die Spieler der Großfeldmannschaften haben sich vorbildlich an die Vorgaben gehalten und uns somit Vertrauen in unserem Konzept gegeben.

Nähere Informationen zum Ablauf erhalten die Mannschaften von den jeweiligen Trainern, nachdem diese durch unseren CORONA-Beauftragten Michael Sperk unterwiesen wurden.

Ab 8.6 ist laut der Staatsregierung ein Training über einen halben Platz mit maximal 10 Personen erlaubt. Dies Ganze weiterhin kontaktlos.

Von Seiten der Gymnastik wird aktuell ZUMBA mit Hans im Freien angeboten. Auch hier arbeiten wir kontinuierlich an Möglichkeiten zur Ausweitung des Programms.

UPDATE vom 20. Mai:

Gemäß dem https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_4/true und Erlass der Landeshauptstadt München vom 11.05.2020 sind die Sportanlagen zur Nutzung unter entsprechenden Auflagen wieder freigegeben. Auch dürfen Vereine, sofern sie die Auflagen erfüllen können, wieder einen eingeschränkten Trainingsbetrieb aufnehmen.

Vorstandschaft, Abteilungsleiter und Trainer des FC Phönix München haben die Auflagen in den letzten 8 Tagen sorgfältig geprüft und Pro & Contra für eine Aufnahme des Trainingsbetriebes erörtert. Wir sind als Verein zu dem Entschluss gelangt, dass wir wieder einen Trainingsbetrieb anbieten.

Gründe:

  • – Wiedersehensfreude für unsere Aktiven untereinander
  • – Sport- und Fitnessangebot für die Aktiven, Spaß am Fußball
  • – geregelte Tagesabläufe und Inhalte vor allem für unsere Jugendlichen wieder herstellen
  • – Entlastung der Familien und Haushalten durch Freizeitbeschäftigung der Aktiven

Wie geht es weiter?

  • Am 20.05 um  17:00h wird der Ausschuss den Platz „coronagerecht“ umbauen.
  • Am 21.05 und 22.05g findet ein Probedurchlauf mit der U17/U19 statt. Ggf. wird an dieser Stelle an dem Konzept noch einmal nachgebessert.
  • Am Sonntagabend 24.05 werden die Trainer persönlich über die Regeln am Sportplatz unterwiesen. Uhrzeiten folgen noch.
  • Ab nächster Woche ist dann die Sportanlage unter den Auflagen für ein Training freigegeben.

Wir (Vorstand/Jugendleitung) sind ständig in Kontakt mit dem BLSV, dem BFV und der LH München. Sollten sich weitere Lockerungen ergeben (teilweise über Medien schon angekündigt), dann werden wir umgehend darauf reagieren. Auch die Einbindung des Kleinfeldes in den Trainingsbetrieb werden wir so schnell wie möglich dann umsetzen.

UPDATE vom 14. Mai:

Wie einige von euch bereits mitbekommen haben, hat die Stadt München die Nutzung der Sportanlagen seit Montag 11.Mai unter Auflagen freigegeben.
Vom BFV wurde eine umfangreiche Handlungsempfehlung erstellt, in der beschrieben ist, unter welchen Voraussetzungen ein Training wieder stattfinden kann.

Den Leitfaden könnt ihr hier einsehen –  LINK.

Vorgesehen ist ein Fußball-Training für Altersgruppen U12 und älter, sowie ein Gymnastikprogramm.
Da wir den Trainingsbetrieb nur unter den vom BFV definierten Voraussetzungen durchführen lassen werden, habt ihr sicher Verständnis dafür, das wir noch etwas Vorlaufzeit benötigen, bevor wir auf unserer Anlage wieder mit dem Training beginnen.
So muss zum Beispiel die Platzbelegung definiert werden, Material für die Hygiene beschafft werden und von den Abteilungen ein Konzept zur Durchführung des Trainingsbetriebs erarbeitet und abgestimmt werden. Aktuell gehen wir von einer Vorlaufzeit von mindestens 2 Wochen aus. Wir informieren euch sobald feststeht für welche Mitglieder (Gymnastik & Fußball) wann das Training wieder beginnt.

UPDATE vom 5.Mai:

Der Betrieb von Sporthallen, Sportplätzen, Sportanlagen und Sporteinrichtungen und deren Nutzung sind grundsätzlich untersagt. Der Trainingsbetrieb von Individualsportarten im Breiten- und Freizeitbereich kann unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen aufgenommen werden:

Darf trotz der Aussetzung des Spielbetriebs trainiert werden?
Nein, Fußballtraining ist nach wie vor nicht möglich. Aktuell sind noch alle Sportstätten in Bayern gesperrt. Von daher kann auch vorerst kein Trainingsbetrieb stattfinden. Kontaktfreier Individualsport (kein Mannschaftssport!) mit Abstand (z.B. Tennis, Leichtathletik, Golf, Segeln, Reiten (auch in der Halle) oder Flugsport) wird ab 11. Mai 2020 wieder zugelassen. Mannschaftssportarten (wie Fußball) sind nach wie vor untersagt. Das Innenministerium wird in Zusammenarbeit mit den Sportfachverbänden und in Abstimmung mit dem Gesundheitsministerium ein Konzept für weitere Lockerungen im Sport erarbeiten.

Ergänzung: Der Spielbetrieb für den Amateurbereich des BFV wird bis Ende August ausgesetzt. Weitere Infos: LINK


Für alle, die Hilfe beim Einkaufen benötigen, haben wir einen Einkaufshilfe eingerichtet. Michael Sperk koordiniert den Einsatz der Jugendspieler.
Wer den Service in Anspruch nehmen möchte, kann dies unter Nutzung folgender Kontaktdaten tun:

Leistung: Einkaufshilfe für Großraum Berg-am-Laim
Kontakt: msperk@web.de Mobil 0176 20247484


Weitere Infos zum Spiel- und Trainingsbetrieb des FC Phönix München e.V.

Richtlinien und Empfehlungen des Bundesamts für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), der Stadt München und des BFV:

» Informationen des BZgA

» Aktuelle Risikobewertung des Robert-Koch-Instituts

» Informationen zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) München

» FAQ des BFV – Antworten auf die drängendsten Fragen 

» Verhalten bei Kontakt zu Risikopersonen. Stand 5.3.2020 Quelle RKI

Eure Vorstandschaft

FC Phönix – Sommerferien Fußballcamp

Vom 27.07 bis zum 31.07 fand wieder das beliebte Sommerferien Fußballcamp statt.

40 Kids mit 6 Trainer/Betreuer hatten einen riesen Spaß und haben dem heißem Wetter mit tollen Fußball getrotzt.

Dank dem Engagement unserer Wirtin Ela wurden die DH5_9324Buben und Mädchen super verköstigt.

Heiko Trurnit hat unser Fußballcamp wieder in tollen Bildern festgehalten. Den Link zur Gallerie findet ihr hier:

GALLERIE

Nochmals vielen Dank an allen Beteiligten in dieser besonderen Zeit. Wir reuen uns schon auf das nächste Jahr mit euch.

Dann hoffentlich wieder unter „normalen“ Bedingungen.

Euer Team vom FC Phönix München

Wichtig !!

Platzbespielbarkeit




Trainingsbetrieb
Rot Schlechtwetter
Grün Schönwetter

Aktuelle Heimspiele

Datum TagAnpfiffPlatz PhönixGastSchiedsrichterErgebnis
Der BFV hat mindestens bis zum 31. Augustden Spielbetriebeingestellt!

Aktuelle Hallenturniere/Auswärtsspiele

Datum Tag AnpfiffHeimPhönix Ergebnis
Der BFVhat mindestensbis zum 31. Augustden kompletten Spielbetriebeingestellt

FC Phönix Spielberichte

Laden…

Sponsoren

Einblicke in das Training des FC Phönix München e.V

Am Dienstag 9.5 und Mittwoch 10.5 kam der Fotograf Heiko Trurnit auf unsere Anlage, um Fotos vom Trainingsbetrieb des FC Phönix München machen. Heiko fotografiert seit Jahren auch unser Sommerturnier und so waren wir sicher, das auch die Bilder vom Trainingsbetrieb unseren Verein eindrucksvoll vorstellen werden.

Wir wurden nicht enttäuscht. Das Ergebnis von Heikos Arbeit könnt ihr euch direkt unter folgendem Link anschauen:

ZU DEN FOTOS.

Noch einmal vielen Danke an Heiko für die tolle Arbeit.

Jugendtrainer gesucht

F- und G-Junioren Trainer gesucht

Aufgrund des kontinuierlichen Zuwachses bei unserem Fussballernachwuchs suchen wir aktuell Trainer für die F- und G-Junioren. Dabei soll es weniger um Ergebnisse gehen, sondern wichtig ist dass die Kinder mit viel Spass Ihre fußballerischen Fähigkeiten weiterentwickeln.

Du solltest folgendes mitbringen: Zuverlässigkeit, damit die Jugend/Kinder regelmäßig trainieren können. Spass und Interesse an der ehrenamtlichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Interesse am Jugend/Kinderfussball und die Bereitschaft hier ggfs. dazuzulernen Zeit für 2x Training am Nachmittag, Vorbereitung und die Spiele am Wochenende Grundlegende Fähigkeiten im Fussball sind hilfreich

Dich erwartet bei uns: Ein kollegiales und nettes miteinander im Jugendbereich Eine schöne Aufgabe mit tollen Kids und angenehmen Eltern Bei langfristigem Engagement die Möglichkeit einen Trainerschein zu machen Die Möglichkeit mit den Kindern ohne Ergebnisdruck Spaß haben zu können

Bei Interesse wendet Euch bitte an einen der beiden Jugendleiter:

Michael Kaltner          0151/14711035                   jugend@fcphoenixmuenchen.de

Sylvia Blechinger        0152/56446075                 sylvia-blechinger@t-online.de

Der FC Phönix sucht Sie!

tv_3

Sie haben die Nase voll vom TV-Programm!?

Wir haben ein besseres! Werden Sie ehrenamtlicher Helfer beim FC Phönix München!

Wir suchen:

  • Mithelfer in der Jugendleitung
  • Mithelfer in der Kleinfeldkoordination
  • Mithelfer in der Verwaltung
  • Mithelfer im Festausschuss
  • Trainer im Kleinfeldbereich

Klingt Kompliziert? Ist es nicht:

  • Sie haben Spaß am Organisieren, Absprechen und an der Kommunikation mit Menschen und bringen sich gerne in gemeinnützige Arbeit ein? Dann haben Sie alles was sie brauchen, um die ersten drei Aufgaben zu bewältigen! (Und das beste: Sie müssen dafür noch nicht mal die Abseitsregel kennen!)
  • Der Umgang mit Kindern bereitet Ihnen Spaß und Sie haben Erfahrungen im Fußball gesammelt? Dann werden Sie Trainer im Kleinfeldbereich! (Wir bieten für ambitionierte Trainer auch regelmäßig die Möglichkeit, sich zum Lizenztrainer (C-Schein) fortzubilden)

Super, wirklich, aber ich arbeite doch schon den ganzen Tag – was könnt Ihr mir bieten?

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches Ehrenamt in einem aufstrebenden Verein – und die Möglichkeit, Teil davon zu werden.
  • Die ehrenamtliche Tätigkeit verhilft zu neuen Erfahrungen, verhilft dazu, eigene Grenzen zu verschieben und vermittelt im besten Falle neue Kompetenzen und Kenntnisse. Neben dem Nutzen für andere oder das Gemeinwesen macht sie auch immer das eigene Leben reicher.
  • Spaß – und zwar eine Menge.

Interesse?

Dann gleich eine E-Mail schreiben an:

vorstand@fcphoenixmuenchen.de,
jugend@@fcphoenixmuenchen.de

Oder einen Brief in den Briefkasten stecken. Oder sich direkt an die Vorstandschaft, Trainer oder Jugendleiter wenden. Oder Bekannten davon erzählen, die Interesse haben könnten. Oder…

Ihr, Christian Tholl
1. Vorstand