RAMADAMA war ein voller Erfolg!

Sowohl auf dem Außengelände , als auch in der  Gymnastikhalle wurde am Samstag von vielen fleißigen Helfern und Helferinnen ordentlich gefegt, geputzt, gewischt, gehakt, gebohrt usw.   Vielen Dank an alle, die sich so eifrig beteiligt haben und an Ela und Dieter, die uns mit Leberkäs- und Käsesemmeln und Getränken versorgt haben.

10. Punktspiel gegen SV Waldperlach

Es spielten: Meik, Tim, Tolga, Fynn, Benno, Felix, Milto, Lorik, Eliah, Alexandru, Pierre, Melvin, Nico, Bogdan, Nicolas Trainer: Rik Jan Duivenvoorde   Unser vorletztes Punktspiel durften wir auf dem Hauptplatz gegen den SV Waldperlach bestreiten. Wie in der Woche angekündigt, handelt es sich um ein Spitzenspiel. Hat Waldperlach derzeit 7 Punkte weniger als wir, aber

Weiterer Sensationserfolg der A-Jugend im BFV Kreispokal

Ein grosses Team schwimmt weiter auf der Erfolgswelle! Nach dem tollen Sieg vor 14 Tagen gegen den Kreisligisten FC Stern erwischte unsere A-Jugend im Achtelfinale des BFV Kreispokal erneut ein Kreisliga-Team in der Auslosung - dieses mal den Tabellenzweiten der Kreisliga, die FT Gern. Erneut entschied sich der Trainer für einen hochaggressiven 3-4-3-Angriffsfußball, erneut befürwortete

U15/1 scheitert knapp an der Sensation

Der Pokal hat eigene Gesetze. Ein Slogan, den man immer wieder im Fernseher beim DFB-Pokal hört... Am 17. Oktober durfte unsere U15/1 gegen den FC Ismaning aus der Bezirksoberliga (2 Ligen höher) im Baupokal antreten. Die Vorzeichen waren klar, Ismaning geht hier als klarer Favorit ins Spiel. Für unsere Jungs war dieses Spiel allerdings ein

Pokalerfolg der A-Jugend

Ein feiner Erfolg gelang unserer A-Jugend im Kreispokal. In der zweiten Runde (erste Runde Freilos) erwartete die U19 das Kreisligateam vom FC Stern zu einem Mittwoch-Abend-Spiel unter Flutlicht. Der Gegner wirkte sorglos und unkonzentriert, und das bestrafte unsere A-Jugend gnadenlos. Durch frühe Tore von Abdou (4.) und Sükrü (9.) gingen wir überraschend deutlich, aber hoch