About Trainer FC Phönix München

This author has not yet filled in any details.
So far Trainer FC Phönix München has created 44 blog entries.

Mutter Kind Turnen – jetzt wieder neu!

Liebe Kinder, Mamas und Papas, Neu ----  Wieder Turnen für Kinder ab ca. 1 - 3 Jahre in Begleitung von Mutter oder Vater  Am Freitagvormittag von 10:15 – 11:15 Uhr findet unsere Turnstunde mit Bewegungs­angeboten für unsere Allerkleinsten ab dem "Laufen können" bis zum Alter von ca. 3 Jahren statt. Ursula ist die Betreurin. In

Weiterer Turniersieg der B-Jugend

Wie bereits berichtet hat die Phönix-B-Jugend eine überragende Hallensaison gespielt. Zum Abschluß der Hallensaison gab es nochmals einen vollen Erfolg! Am Hallenturnier des TSV Poing am 25.02. nahmen wir mit zwei Mannschaften teil, einer reinen Jahrgangsmannschaft U17 und einer gemischten Mannschaft U16/U17.  Im Eröffnungs- und Prestigespiel Phönix U17 vs. U16 konnte sich die U17 noch

3. Platz beim Karlsfelder Hallen-Cup

Auch für dieses Wochenende meldete Coach Mario ein Team zu einem gut besetzten Hallenturnier an. Einige unserer Spieler kamen frisch aus dem Skilager und standen dem Coach deswegen nicht zur Verfügung. Trotz dieser Tatsache und der beginnenden Faschingsferien standen dennoch ausreichend Spieler zur Verfügung. Ein gemischtes Team aus beiden U13-Teams und dem Torwart aus der

D2 holt Wanderpokal beim N.K. Hajduk München

D2 gewinnt souverän den 1. Torcida Junior-Hallen-Cup 2018 Am Samstag, den 03.02.2018 war es wieder soweit. Das fünfte von sechs geplanten Hallenturnieren der Wintersaison stand auf dem Plan. Dieses Mal ein kürzerer Anfahrtsweg als bisher. Der N.K. Hajduk München lud zum ersten U13 Hallen-Cup ihrer Vereinsgeschichte ein. Zehn Teams aus ganz München traten in der

5.Platz in Garching für die U13

Dabei waren: Meik, Kerim, Lorenz, Consti, Valdrin, Achmet, Jeronimo Der andere Teil der Mannschaft, Lino, Eren, Jan, Josip, Laurin, Mateo - die dankenswerterweise von Trainer Mario begleitet wurden - spielte heute in Ebersberg und erreichte den 7.Platz. In Garching tritt Phönix im ersten Spiel gegen TSV Milbertshofen an, die für Allerhausen eingesprungen sind. Nach einer Minute

Siegesserie der U17 (B1) in der Halle

Eine großartige Hallensaison 2017/2018 spielt aktuell unsere B1-Jugend (U17). In der Qualifikation zur Oberbayrischen Hallenmeisterschaft wurde die Mannschaft sehr guter Dritter vor allen Kreisliga- und Kreisklasse-Teams, nur von den zwei Tabellenführern der Bezirksoberliga, Ismaning und Heimstetten geschlagen. Eine unglückliche 0:1-Niederlage in der letzten Minute gegen Heimstetten verhinderte den Einzug in die Finalrunde, mit einem Unentschieden

D2 verpasst wohl knapp die Aufstiegsrunde…!!

"Es sieht nicht gut aus...!"... so Mario Pandurevic auf die Frage, ob man die Aufstiegsrunde doch noch erreichen könne. "Wir sind zwar mit Abstand der beste Fünftplatzierte in den Münchner Gruppen, es wird aber vermutlich nicht reichen. Uns fehlen die 2 Punkte aus dem Spiel gegen Waldperlach, bei dem wir vorsätzlich und absichtlich um den

Souveräner Turniersieg im D1-Turnier bei JFG Kicker Dachau

       Mit einer Überzeugenden Teamleistung konnte die D2 am vergangenen Wochenende einen souveränen Turniersieg aus Odelzhausen nach Berg am Laim fahren. In einem relativ ausgeglichen Turnier mit 6 Mannschaften (darunter 2 KK-Mannschaften) konnten unsere Jungs in allen 5 Spielen, jeweils überzeugend, als Sieger vom Platz gehen. Mit nur einem Gegentor aus allen fünf Spielen stellten

U13 spielt am Schloßberg Stephanskirchen

Dabei waren: Kerim, Valdrin, Mateo, Consti, Meik, Achmet, Jan, Josip, Eren, Toni, Laurin, Basti, Jeronimo, Levi, Lorenz Die U13 hatte am Dienstag, den 24.10. die einmalige Gelegenheit in Rosenheim am Schloßberg, Stephanskirchen, gegen eine Stützpunktmannschaft zu spielen. Um 16.00 Uhr war Abfahrt. Um 18.00 Spielbeginn, leider nicht in den üblichen Trikots. Nach wenigen Minuten war

4:0 für D1 in der Kreisklasse gegen SC Sportfreunde

Dabei waren: Lino, Kerim, Lorenz, Jeronimo, Eren, Constantin, Achmet, Basti, Jan, Valdrin, Josip, Laurin, Toni Das erste Punktspiel im Rahmen der Kreisklasse verlief heute, bei kühlen regnerischen Wetterbedingungen, ruhig und ohne große Stresssituationen. Das Team spielte von hinten heraus mit langen Bällen, offensiv, sehr konzentriert und ruhig. Das Trainingswochenende zeigte Erfolg. Der neue Kapitän Valdrin